Cpu

Cpu Test (2018) – die 6 besten im Vergleich

Hier findest du einen übersichtlichen Vergleich über die Testsieger der Stiftung Warentest, die in der Kategorie Cpu ausgezeichnet wurden. Um die Testergebnisse zu ermitteln, wurden die Produkte unter Laborbedingungen umfangreichen Praxistests unterzogen. Hat die Verbraucherorganisation keinen Test zu einem Produkt aus der Kategorie Cpu durchgeführt, haben wir die entsprechenden Informationen ergänzt. Hierfür haben wir externe Quellen (wie etwa Ökotest) herangezogen.

Getestete Produkte
52
Investierte Stunden
95
Ausgewertete Studien
10
Gelesene Rezensionen
817

Auf dieser Seite findest du neben der Bestenliste auch einen Kaufratgeber sowie ein Video über das Thema Cpu. Als zusätzlichen Service für dich haben wir neben günstigen Angeboten auch die Testberichte von Verbraucherorganisationen wie Ökotest oder der Stiftung Warentest verlinkt.

Testsieger
Preis-Leistung
HerstellerAMDIntelIntelAMDIntelAMD
AMD Ryzen 5 1600 ProzessorIntel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPUIntel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)AMD FX-8350 FD8350FRHKBOX Prozessor (Black Edition, 8MB Cache, 4.00 GHz Turbo 4.20 GHz, Sockel AM3+) weißIntel Core i5-8400 2,80GHz Boxed CPUAMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
LinkAMD Ryzen 5 1600 ProzessorIntel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPUIntel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)AMD FX-8350 FD8350FRHKBOX Prozessor (Black Edition, 8MB Cache, 4.00 GHz Turbo 4.20 GHz, Sockel AM3+) weißIntel Core i5-8400 2,80GHz Boxed CPUAMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
Testergebnis
1. Platz1,1Sehr gut
2. Platz1,3Sehr gut
3. Platz1,7Sehr gut
4. Platz2,0Gut
5. Platz2,3Gut
6. Platz2,7Gut
Eigenschaften
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm
  • Thermal Design Power (TDP): 65 Watt
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 7. Generation, Name Intel Core i7-7700K, Modell BX80677I77700K
  • CPU Sockel Typ LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 8, Betriebsfrequenz 4,2 GHz, Max Turbo Frequenz 4,5 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 8 MB,
  • Manufacturing Tech 14nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35V, Speicherkanal 2,
  • Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz, Max. Dynamische Grafikfrequenz 1.15 GHz,
  • PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design Power 91W, Kühlgerät nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,2 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express-Lanes 16, Thermal Design Power 95 W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+
  • Maximale Systemspeichergeschwindigkeit: 1866 MHz
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 8. Generation, Name Intel Core i5-8400, Modell BX80684I58400
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, von Kernen 6-Kern, von Threads 6,
  • Betriebsfrequenz 2,8 GHz, Max. Turbo-Frequenz bis 4,0 GHz, L3-Cache 9 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein,
  • Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,05 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive,
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Preis Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Testsieger
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
HerstellerAMD
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
LinkAMD Ryzen 5 1600 Prozessor
Testergebnis
1. Platz1,1Sehr gut
Eigenschaften
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm
  • Thermal Design Power (TDP): 65 Watt
Preis Preis prüfen
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
HerstellerIntel
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
LinkIntel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
Testergebnis
2. Platz1,3Sehr gut
Eigenschaften
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 7. Generation, Name Intel Core i7-7700K, Modell BX80677I77700K
  • CPU Sockel Typ LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 8, Betriebsfrequenz 4,2 GHz, Max Turbo Frequenz 4,5 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 8 MB,
  • Manufacturing Tech 14nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35V, Speicherkanal 2,
  • Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz, Max. Dynamische Grafikfrequenz 1.15 GHz,
  • PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design Power 91W, Kühlgerät nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Preis Preis prüfen
Preis-Leistung
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
HerstellerIntel
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
LinkIntel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
Testergebnis
3. Platz1,7Sehr gut
Eigenschaften
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,2 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express-Lanes 16, Thermal Design Power 95 W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Preis Preis prüfen
AMD FX-8350 FD8350FRHKBOX Prozessor (Black Edition, 8MB Cache, 4.00 GHz Turbo 4.20 GHz, Sockel AM3+) weiß
HerstellerAMD
AMD FX-8350 FD8350FRHKBOX Prozessor (Black Edition, 8MB Cache, 4.00 GHz Turbo 4.20 GHz, Sockel AM3+) weiß
LinkAMD FX-8350 FD8350FRHKBOX Prozessor (Black Edition, 8MB Cache, 4.00 GHz Turbo 4.20 GHz, Sockel AM3+) weiß
Testergebnis
4. Platz2,0Gut
Eigenschaften
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+
  • Maximale Systemspeichergeschwindigkeit: 1866 MHz
Preis Preis prüfen
Intel Core i5-8400 2,80GHz Boxed CPU
HerstellerIntel
Intel Core i5-8400 2,80GHz Boxed CPU
LinkIntel Core i5-8400 2,80GHz Boxed CPU
Testergebnis
5. Platz2,3Gut
Eigenschaften
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 8. Generation, Name Intel Core i5-8400, Modell BX80684I58400
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, von Kernen 6-Kern, von Threads 6,
  • Betriebsfrequenz 2,8 GHz, Max. Turbo-Frequenz bis 4,0 GHz, L3-Cache 9 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein,
  • Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,05 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive,
Preis Preis prüfen
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
HerstellerAMD
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
LinkAMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
Testergebnis
6. Platz2,7Gut
Eigenschaften
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Preis Preis prüfen
Als Testsieger in der Kategorie Cpu hat sich bei der Stiftung Warentest das Produkt „AMD Ryzen 5 1600 Prozessor“ des Herstellers AMD durchgesetzt. Diesen Artikel findest du bei Amazon zu einem günstigen Preis von € 147,90 (Letzte Aktualisierung: 6. November 2018 um 23:36 Uhr). Unsere Empfehlung lautet: Vor der Bestellung solltest du einen Preisvergleich durchführen. Ferner kann es nicht schaden, wenn du einen Blick auf die Rezensionen und Bewertungen über das Produkt wirfst.


Cpu Testsieger: Bestenliste der Stiftung Warentest 2018

Im Folgenden findest du die Bestenliste aus der Kategorie Cpu für 2018. Darin sind jene Testsieger, welche die Stiftung Warentest in ihren Untersuchungen ermittelt hat. In der vorherigen Tabelle findest du die 6 besten Produkte, die wir nach einem zusätzlichen Vergleich ausgewählt haben. Suchst du nach weiteren Erfahrungsberichten und Testberichten über Produkte aus der Kategorie Cpu, findest du diese unter anderem in Fachzeitschriften.

Testsieger
Nr. 1
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor*
von AMD
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm
  • Thermal Design Power (TDP): 65 Watt
Nr. 2
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 7. Generation, Name Intel Core i7-7700K, Modell BX80677I77700K
  • CPU Sockel Typ LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 8, Betriebsfrequenz 4,2 GHz, Max Turbo Frequenz 4,5 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 8 MB,
  • Manufacturing Tech 14nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35V, Speicherkanal 2,
  • Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz, Max. Dynamische Grafikfrequenz 1.15 GHz,
  • PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design Power 91W, Kühlgerät nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Preis-Leistung
Nr. 3
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,2 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express-Lanes 16, Thermal Design Power 95 W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Nr. 4
AMD FX-8350 FD8350FRHKBOX Prozessor (Black Edition, 8MB Cache, 4.00 GHz Turbo 4.20 GHz, Sockel AM3+) weiß
AMD FX-8350 FD8350FRHKBOX Prozessor (Black Edition, 8MB Cache, 4.00 GHz Turbo 4.20 GHz, Sockel AM3+) weiß*
von AMD
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+
  • Maximale Systemspeichergeschwindigkeit: 1866 MHz
Nr. 5
Intel Core i5-8400 2,80GHz Boxed CPU
Intel Core i5-8400 2,80GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 8. Generation, Name Intel Core i5-8400, Modell BX80684I58400
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, von Kernen 6-Kern, von Threads 6,
  • Betriebsfrequenz 2,8 GHz, Max. Turbo-Frequenz bis 4,0 GHz, L3-Cache 9 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein,
  • Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,05 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive,
Nr. 6
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX*
von AMD
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Nr. 7
Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Intel Core i5-7500, Modell BX80677I57500
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4
  • Betriebsfrequenz 3,4 GHz, Max Turbo Frequenz 3,8 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja, 4K Unterstützung bei 60 Hz
  • Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1.35V, Speicherkanal 2, Virtualisierungstechnologie Unterstützung Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,1 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive
Nr. 8
Intel Core i7-8700 3,20GHz Boxed CPU
Intel Core i7-8700 3,20GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Sockel: 1151
  • Chipsatz-Eignung: Z370
  • Architektur: Coffee Lake
Nr. 9
Intel Core i9-7900X Prozessor, der X-Serie (bis zu 4,30 GHz, 13,75 MB Intel Cache
Intel Core i9-7900X Prozessor, der X-Serie (bis zu 4,30 GHz, 13,75 MB Intel Cache*
von Intel
  • Codename: Skylake-X
  • Basistakt: 3.30GHz Turbotakt: 4.30GHz
  • Kerne: 10 Threads: 20
Nr. 11
Cooler Master V8 Ver.2 CPU-Kühler '8 Heatpipes, 1x 140mm PWM Lüfter, 4-Pin (PWM)' RR-V8VC-16PR-R2
Cooler Master V8 Ver.2 CPU-Kühler '8 Heatpipes, 1x 140mm PWM Lüfter, 4-Pin (PWM)' RR-V8VC-16PR-R2*
von Coolermaster
  • Horizontal-Dampfkammer-Technologie: minimiert die CPU-Hotspots und verteilt die Wärme gleichmäßig an alle Heatpipes
  • Dreiturm-Kühlkörper mit 8 Hochleistungs-Heatpipes: optimiert für maximale Kühlleistung
  • Dual 140mm high airflow PWM-Lüfter mit roten LEDs
  • Lüfter Drehzahl und der daraus resultierenden Leistung und Lärm kann fein abgestimmt werden bis hin zum Lautlosbetrieb
  • POM Lager der Lüfter: Staubdicht und längere Haltbarkeit (bis zu 160 000 Stunden)
Nr. 12
Intel Core i5-8600K 3,60GHz Boxed CPU
Intel Core i5-8600K 3,60GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 8. Generation, Name Core i5-8600K, Modell BX80684I58600K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, von Kernen 6-Kern, von Threads 6
  • Betriebsfrequenz 3,6 GHz, Max. Turbofrequenz 4,3 GHz, L3-Cache 9 MB, Fertigungstechnologie 14 nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein
  • Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz
  • Graphics Max Dynamische Frequenz 1,15 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design-Leistung 95W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht enthalten - Nur Prozessor
Nr. 13
AMD Ryzen 7 1700X Prozessor
AMD Ryzen 7 1700X Prozessor*
von AMD
  • 8 Kerne
  • 16 Verarbeitungs-Threads
  • 20 MB Cache
  • Ideal für gleichzeitiges Spielen und Streamen
Nr. 14
AMD Ryzen 1800x Prozessor
AMD Ryzen 1800x Prozessor*
von AMD
  • 8 Kerne
  • 16 Verarbeitungs-Threads
  • 20 MB Cache
  • Ideal für gleichzeitiges Spielen und Streamen
Nr. 15
AMD Ryzen 5 1600x Prozessor
AMD Ryzen 5 1600x Prozessor*
von AMD
  • ryzen 5 1600x 6 core
  • skt am4 19mb 95wwof
  • 4.0ghz
Nr. 16
Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz
Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz*
von Be Quiet
  • Hohe Kühlleistung von 120W TDP
  • Findet auch in engen PC-Gehäusen Platz, ohne RAM-Bänke zu blockieren
  • Drei leistungsstarke 6mm Heatpipes mit Aluminumkappen
  • Lautstärkeoptimierter 92mm be quiet! PWM Lüfter (max. 25,4dB(A))
  • Sieben luftstromoptimierte Lüfterblätter
  • Variable PWM-Geschwindigkeit für eine optimale Balance von Kühlung und leisem Betrieb
  • Finish aus gebürstetem Aluminium
Nr. 17
CPU-Z
CPU-Z*
von CPUID
  • SoC (System On Chip) name, CPU and GPU architecture, clock speed for each core ;
  • System information : device brand & model, screen resolution, RAM, storage.;
  • Battery information : level, status, temperature ;
  • Sensors.
Nr. 18
AMD Ryzen 3 1200 3.1GHz
AMD Ryzen 3 1200 3.1GHz*
von AMD
  • "Zen" Core-Architektur

    Ein Meilenstein der Prozessor-Performance

  • AMD SenseMI Technologie

    Technologie, die mitdenkt - ausgestattet mit einem echten neuronalen Netzwerk

  • AMD VR Ready Prozessoren

    AMD VR-Ready Prozessoren bieten die Gewissheit, dass man über die notwendige Rechenleistung verfügt, um fortschrittliche VR-Workloads zu bewältigen.

  • Basistaktrate 3.1GHz ( Max Turbo Core Speed 3.4GHz)
  • Max. Speichertaktfrequenz 2667MHz
  • Max Temps :95°C
Nr. 19
AMD Ryzen 7 1700 Prozessor mit Wraith-Spire-LED-Kühler
AMD Ryzen 7 1700 Prozessor mit Wraith-Spire-LED-Kühler*
von AMD
  • 8 Kerne
  • 16 Verarbeitungs-Threads
  • Ideal für gleichzeitiges Spielen und Streamen
  • 20 MB Cache
Nr. 20
Intel Core i5-7600K Prozessor der 7. Generation (bis zu 4.20 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
Intel Core i5-7600K Prozessor der 7. Generation (bis zu 4.20 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Core i5-7600K, Modell BX80677I57600K
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4
  • Betriebsfrequenz 3,8 GHz, Max. Turbofrequenz 4,2 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm
  • 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein
  • Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35 V, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630

In jedem Fall bietet die von der Stiftung Warentest veröffentlichte Bestenliste einen guten Anhaltspunkt für Verbraucher, die auf der Suche nach den besten Produkten aus der Kategorie Cpu. Besonders empfehlenswert sind dabei natürlich die ausgewiesenen Testsieger. Deshalb lautet unsere Empfehlung: nimm die unterschiedlichen Produkte, die in der Bestenliste aufgeführt sind unter die Lupe und mache einen Vergleich. Damit du auch wirklich die besten Produkte findest, solltest du auch die Rezensionen und Bewertungen der Käufer berücksichtigen.


Cpu kaufen – unsere Empfehlung bei der Bewertung!

Für Kunden, die an Cpu interessiert sind, bieten wir im Folgenden einen Kaufratgeber. Dort findest du eine Checkliste über alle wichtigen Kriterien, die du beim Kauf berücksichtigen solltest. Beachtest du die Checkliste unserer Experten, findest du in der Kategorie Cpu definitiv ein gutes Produkt.

  • Hersteller: Welche bekannten Hersteller oder Marken gibt es für Cpu?
  • Produktmaße: In welchen Abmessungen ist das Produkt erhältlich?
  • Preis: Wie hoch ist dein Budget für das Produkt?
  • Stiftung Warentest: Hat die Stiftung Warentest ein aktuelles Testergebnis veröffentlicht?
  • Kundenbewertungen: Gibt es bereits Rezensionen von Käufern, welche das Produkt bereits getestet haben?
  • Testberichte: Gibt es zu diesem Thema fundierte Testberichte, die auch informativ sind?
  • Testergebnisse: Welche Produkte aus der Kategorie Cpu wurden Testsieger?
  • Vergleich: Einen Preisvergleich bei mehreren Shops solltest du vor dem Kauf durchführen.

Vor allem die Testergebnisse der Verbraucherorganisation Stiftung Warentest solltest du berücksichtigen. Denn die Testsieger und die Testberichte über Cpu können dir dabei helfen, das beste Produkt zu finden. Unsere Empfehlung lautet: Wenn du eine Produktbewertung durchführen möchtest, solltest du das Produkt mehrfach kaufen, damit du diese direkt miteinander vergleichen kannst. Du kannst dann zu Hause also deinen ganz privaten Vergleichstest machen und deinen persönlichen Testsieger ermitteln.


Hilfreiche Informationen & weitere Quellen zu Cpu

Du solltest dich aber auch auf der Homepage der Stiftung Warentest auf die Suche nach Testberichten aus der Kategorie Cpu machen. Hier findest du eine Liste von Webseiten, welche dir die besten Artikel und Informationen zu den Produkten zeigen.

Du fragst dich vielleicht, warum du dich bei diesen Quellen über Cpu informieren solltest? Doch dafür gibt es einige gute Gründe! So handelt es sich bei der Stiftung Warentest um eine unabhängige Verbraucherorganisation. Deren Mitarbeiter testen zahlreiche Produkte anhand objektiver Kriterien und unter Laborbedingungen. Die entsprechenden Testergebnisse sind also fundiert, sodass es sich lohnt, wenn du dir die Testsieger näher ansiehst.

Weitere und vor allem hilfreiche Informationen findest du auf verschiedenen Frage-Antwort-Portalen wie etwa gutefrage.net. So gibt es für Produkte aus der Kategorie Cpu bereits einige Empfehlungen und Kundenbewertungen. Diese Infos können für dich äußerst wertvoll sein, weil es sich dabei um die Meinung von Käufern handelt, die das Produkt bereits einem Praxistest unterzogen haben.

Weitere hilfreiche Artikel zum Thema haben unsere Experten für dich verfasst:


Themenrelevante Videos zu Cpu

Die Stiftung Warentest veröffentlicht mittlerweile auch auf YouTube Produkttests in Form von Videos. Oben haben wir etwa einen passenden Review für dich herausgesucht. Willst du einen qualitativ hochwertigen Inhalt zur entsprechenden Produktkategorie finden, lautet unsere Empfehlung, nach „Cpu Test“ auf YouTube zu suchen.


Unser Fazit

Die Testsieger der Verbraucherorganisation Stiftung Warentest sind eine hervorragende Empfehlung für die Suche nach dem besten Produkt aus der Kategorie Cpu. Diese solltest du in deinem Produktvergleich also auf jeden Fall berücksichtigen. Weil es eine Vielzahl von verschiedenen Herstellern und Produkten gibt, solltest du auch mehrere Erfahrungsberichte lesen, bevor du dich für ein Produkt entscheidest. Zusätzlich zu den Testberichten der Verbraucherorganisation Stiftung Warentest findest du meist auch Bewertungen anderer Fachzeitschriften, etwa von Ökotest. Findest du unterschiedliche Cpu Tests solltest du die jeweiligen Testsieger in Praxistests einem Vergleich unterziehen.

Wichtig bei den Bestenlisten ist, dass du darauf achtest, in welchem Jahr sie veröffentlicht wurden, damit du auch wirklich auf dem aktuellen Stand bist. Arbeitest du dagegen mit alten Bestenlisten, findest du möglicherweise nicht das beste Produkt. Du solltest also immer versuchen, aktuelle Informationen über den Testsieger zu bekommen, im günstigsten Fall natürlich auch einen ausführlichen Testbericht.




405 Leser haben diesen Kauf-Ratgeber durschnittlich mit 4.02 von 5 Sternen bewertet.

Unser Redakteur Christian testet beruflich seit vielen Jahren Produkte aus unterschiedlichen Segmenten mit professionellen Methoden. Die Ergebnisse seiner Analysen werden regelmäßig in Fachzeitschriften publiziert.

Schreibe einen Kommentar